Articles

update - Systemsteuerung bringt keine hilfreiche MS-Seite

December 30, 2012 at 02:41:07
Specs: Windows 2000 pro, 1 GHz / 2 x 512 MB

Update Windows 2000 nach SVP4
Tipps wie
regsvr32 MSXML3.dll /s
net stop wuauserv
cd /d %windir%\SoftwareDistribution (nicht vorhanden!)
rd /s /q DataStore (nicht vorhanden!)
net start wuauserv
waren nicht hilfreich

30.12.2012(CO


See More: update - Systemsteuerung bringt keine hilfreiche MS-Seite

Report •


#1
December 30, 2012 at 07:47:10

From Google translate:

Update Windows 2000 to SVP4
Tips like
regsvr32 MSXML3.dll / s
net stop wuauserv
cd / d% windir% \ SoftwareDistribution (not yet!)
rd / s / q DataStore (not yet!)
net start wuauserv
were not helpful
12/30/2012 (CO

If you're trying to update to Service Pack 4, do NOT use Windows Update. Download the files directly from Microsoft.com, then install them. The links you need are in the following thread. And I suggest you take OtheHill's advice (reponse #3) & copy those files to a CD for future use.

http://www.computing.net/answers/wi...


Report •

#2
December 30, 2012 at 08:06:34

CO_Odenthal

GERMAN

%windir%\SoftwareDistribution muss vorhanden sein!!!

Versuch mal, dich als administrator einzuloggen und die oben genannten Befehle auszuführen.

Halte uns auf dem Laufenden.

--------------------------------------------------

ENGLISH

%windir%\SoftwareDistribution must be there!!

Try to login as administrator and try executing the commands as you mentioned above.

Keep us posted


Report •

#3
January 13, 2013 at 09:08:35

13.1.2013, almost 6 o'clock in the evening and already dark outside


to: riider


thanks for your tips.

I mean, it is correct, not to try "windows update" because MS had stopped the service for windows 2000 completely.

I used at first "Updaterollup 1 für Windows 2000 SP4".

And than (I had it still in my mind!) I used as before some times ago the "UpdateGenerator" from c't (Heise Verlag Deutschland) for "Betriebssysteme" and "Office-Pakete". The only thing is to copy "reg.exe" into a folder ("loco citato").

And for explanation: I am still using a win2000 PC for using ACT! 2000.

A new version of ACT! would cost a lot of money, which I can not provide ...

Thanks again,
bye, bye.

C. O. in Odenthal


Report •

Related Solutions

#4
January 13, 2013 at 10:30:16

Hallo paulsep,

ebenfalls danke für Reaktion. Habe gerade noch mal auf dem Win2000 PC nach \softwaredistribution und nach DataStore gesucht, sind immer noch nicht vorhanden.

Wie schon an an riider berichtet, svp4, danach Updaterollup 1 für sv4 und dann UpdateGenerator von c't.

Letzteres brachte doch einiges an Updates.

Nach div. HW-Problemen und endgültigem Abschied von meinem seit Jahrhunderten betriebenen Netware-Server beschäftige ich mich weiter mit dem Problem, den Win2000 PC, den XP Laptop und einen W7 PC mit Oracle VM und dort installiertem weiterem XP, alle in einer Arbeitsgruppe zu vereinen und mit verschieden Zugriffsrechten (Stichwort "Freigabe") unter einen Hut zu bringen.

Merkwürdiger Weise kann ich zwar auf den Laptop und die externe Festplatte (S-Ata 500 GB, 2,5 Zoll), die jetzt quasi als "Server" fungiert, zugreifen, aber ich sehe den Laptop nicht in dedr von mir installierten und benannten Arbeitsgruppe.

Zudem habe ich selber und von einem "Kollegen" bestätigt bekommen, dass es bei W7 arge Schwierigkeiten gibt, die richtige Netzwerkkonstellation auszuwählen und dann im Nachhinein wonmöglich ändern zu wollen!

Nochmals Dank für die Mitarbeit.

Mit freundlichem Gruß aus dem schon längst wieder dunklem Voiswinkel,
C. O. aus Odenthal (CO_Odenthal)


Report •

#5
January 15, 2013 at 02:54:54

CO_Odenthal

auf welchen Rechnern, mit welchem Betriebssystem, siehst du den Laptop mit der externen Festplatte nicht?

Wenn es sich um einen Windows 7 Rechner handelt, schalte mal "Kennwortgeschütztes Freigeben" aus und "Heimnetzgruppenverbindung" auf "Benutzerkonten und Kennwörter zum Herstellen von Verbindungen mit anderen Computern verwenden" ein.

Du findest diese Einstellungen unter "Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern".

Danach muss Windows 7 u.U. neu gestartet werden.


Report •

#6
January 16, 2013 at 04:05:39

Hallo!

Im moment handelt es sich um den alten Windows 2000 Rechner, der den Laptop mit Windows XP nicht sieht.

Trotz geleicher Arbeitsgruppe und der üblichen Freigabe.

Ich komme natürlich mit "Ausführen" \\IP-Adresse drauf und kann dann zwecks Datensicherung mit einem DOS-Batch auch einen Lw.-Buchstaben "mounten".

Zum Thema W7 PC werde ich erst kommen, wenn die anderen beiden richtig "spielen" und ich auch die neuerdings und erst seit 2 Tagen auftauchende Fehlermeldung in ACT! beim Zugriff vom W2000 PC auf die ext. HDD am Laptop gelöst habe!

Danke dennoch.
CO


Report •

#7
January 16, 2013 at 04:38:36

Bringt ein "ipconfig/ flushdns" mit anschließendem Neustart etwas?

Report •

#8
January 23, 2013 at 09:07:01

Hallo!
Die Option /flushdns hatte ich noch nie genutzt aber natrülich probiert. Brachte aber auch nix.
Da ich (jetzt werde ich arrogant!) nach jahrhundertlanger Nutzung eines seriösen und soliden Netzwerkes (Novell Netware) getrennt habe, mußte ich mich in die Niederung eines einfachen MS-Netzwerkes begeben!
Und jetzt habe ich doch nach mehrmaligen Versuchen es erreicht, dass ich nur eine, und zwar die von mir gewählte Arbeitsgruppe habe und ich in dieser endlich wieder PCs sehe (den W2000 Stand-Pc und den XP Laptop). Hurra!
Jetzt muss ich noch das Problem lösen, dass der Aufruf der ACT! Datenbank von der ext. HDD am Laptop nbicht meckert und sagt, dass es sich n i c h t um eine ACT-Datenbank handelt!
Die auch auf dem W2000 PC gesicherte Datenbank wird einwandfrei erkannt!
Komisch.
Und danach beschäftige ich mich wieder mit dem W7 PC. Da ist die Netzwerkgeschichte von MS mit der heißen Nadel gestrickt.

Mit freundlichem Gruß
CO


Report •

#9
February 7, 2013 at 10:27:26

Just a reminder that this is an English site. Others, myself included, can't read the above responses without translation. The site operates on the principle that the solution to one users issue may be helpful to others.

Report •


Ask Question